|
Entdecken

exklusives Ambiente

Herzlich, traditionell, authentisch – ein besonderer Ort, der für Sie zu einem Zuhause in den Schweizer Alpen wird.

Guarda ist mit seinen knapp 200 Einwohnern ein Kleinod unter den Engadiner Dörfern, ausgezeichnet mit dem Henri-Louis-Wakker-Preis für vorbildliche Pflege und Erhaltung des Dorfbilds. Dank dem öffentlichen Parkplatz am Dorfeingang ist Guarda praktisch autofrei. Die Ruhe scheint magisch und der Blick auf die Unterengadiner Dolomiten trifft ins Herz. Mitten im Dorfkern beginnen Ihre Ferien im Hotel Meisser: In zwei sgraffitogeschmückten Engadiner Häusern, die als Bauernhöfe aus dem 17. Jahrhundert Charakter zeigen. Hier wohnen Tradition und Moderne unter einem Dach. Draussen öffnet die Bergwelt ungeahnte Horizonte, drinnen schenken historische Stuben Geborgenheit.

Im Hotelgarten mit grosser Liegewiese nehmen Sie im eindrucksvollen Natur-Theater in der ersten Reihe Platz. Weite beruhigt das Auge und den Geist. Die heimelige Stüvetta Lounge mit Bibliothek und Kamin ist entspannter Anlaufpunkt zum Tagträumen, Lesen oder Plaudern. In unserem Restaurant werden alle Sinne satt. Der einzigartige Jugendstil-Speisesaal aus der Jahrhundertwende macht Geschichte lebendig und bietet einen prachtvollen Rahmen für feinste Schweizer Spezialitäten.

Unsere Zimmer und Suiten sind Wohlfühlorte – je nach Vorliebe gemütliches Quartier oder luxuriöses Refugium.

Ihre Ferien in Guarda

gleich sichern

Neuigkeiten vom Meisser

Wir lassen von uns hören

Entdecken Sie auch

Meisser Lodge & Flats
Meisser Resort Guarda