Urlaub in Guarda

Hotel Meisser in Guarda in der Zeitschrift Landliebe

Wir möchten uns herzlich bei der Zeitschrift “Landliebe” für den tollen Artikel bedanken. In diesem wurden das Hotel Meisser und auch das kleine Örtchen Guarda bestens empfohlen.
Der Artikel lautet: “Fern der lauten Welt” und alle, die bereits bei uns zu Gast waren, werden dieser Beschreibung sicherlich zustimmen. Denn unser Guarda ist der perfekte Ort für einen entspannten, ruhigen Urlaub.
Sie waren noch nie in Guarda? Macht nichts, kommen auch Sie zu uns und überzeugen Sie sich selbst. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Kulinarische Zeitreisen im Video

“Kulinarische Zeitreisen”, das Buch von Swiss Hotels ist seit kurzem erhältlich und präsentiert fünf genussvolle, saisonale Reisen zu 54 Swiss Historic Hotels.
Autorin Anita Brechbühl und  Fotograf Nicolas Glauser begeben sich auf eine genussvolle Reise mit Zug, Postauto, Schiff oder auch zu Fuß durch die Schweiz. Auf Ihrer Reise haben die beiden traumhafte Aussichtspunkte, idyllische Dörfer und verschiedene Bergbauern besucht. Außerdem wurden typische regionale Spezialitäten verkostet, getestet und festgehalten.

Sie haben sich das Buch über die kulinarischen Zeitreisen in den 54 Swiss Historic Hotels noch nicht geholt? Dann verschaffen Sie sich doch mit dem folgenden Video einen kleinen Einblick…


Quelle: Youtube-Kanal Swiss Historic Hotels

Kulinarische Zeitreisen im Hotel Meisser in Guarda

Wir freuen uns sehr, in Kürze im Buch “Kulinarische Zeitreisen” von Swiss Historic Hotels zu erscheinen. Das Buch, welches Ende September im Mattenbach Verlag erscheint, trägt den Untertitel “Genuss in historischen Hotels der Schweiz” – und der Name ist Programm! In fünf appetitlich-anregenden, saisonalen Reisen, die den gesamten Jahreskreis umspannen, lernen Sie 54 verschiedene Swiss Historic Hotels kennen. Egal ob Frühlings-, Sommer-, Spätsommer-, Herbst- oder Winterreise – in den historischen Schweizer Unterkünften erwarten den Leser kulinarische Augenweiden, interessante Einblicke und viele Inspirationen dank spannender Rezeptideen, die das Wasser regelrecht im Mund zusammenlaufen lassen.

Bildquelle © Swiss Historic Hotels

Bildquelle © Swiss Historic Hotels

Autorin Anita Brechbühl und Fotograf Nicolas Glauser haben im Zuge ihrer Recherche auf Zug, Postauto, Schiff und auch die eigenen Füße vertraut, um die 54 historischen Hotels an unterschiedlichen Orten der Schweiz zu besuchen und von Feldern, Wiesen, Weiden und Dörfern nahtlos in die Küchen der bedeutsamen Häuser überzugehen. Das Endergebnis ist eine beeindruckende Sammlung an historischen Genusspunkten, die zu besuchen es sich allemal lohnt. Ebenfalls enthalten sind Rezepte wie das “Stammer Safranparfait” oder die “Luzerner Chügelipastete”, die die Türen zu einer längst vergangenen Zeit neu öffnen, sowie beeindruckende Bilder von Speisesälen, Räumlichkeiten und Terrassen. So auch in unserem Hotel Meisser im geschichtsträchtigen Ort Guarda im Engadin, das im Buch im Rahmen der Sommerreise Einblicke in seine Küchenkunst gibt.

Lassen auch Sie sich auf eine kulinarische Zeitreise durch die historische Schweiz entführen und bestellen Sie das Buch “Kulinarische Zeitreisen” bereits jetzt im Mattenbach Verlag.

Der neue Schellen Ursli Weg in Guarda

Der Schellen Ursli Film aus dem Jahr 2015 und natürlich das 1954 erschienene und in zahlreiche Sprachen übersetzte Buch haben die Geschichte des Buben aus Guarda und natürlich den Brauch des Chalandamarz, bei dem alljährlich am 1. März der Winter unter lautem Glockengeläut der Engadiner Kinder ausgetrieben wird, in aller Welt berühmt gemacht.

Bereits seit 2016 erfreuen sich zahlreiche Besucher aus nah und fern deshalb auch am Schellen Ursli Weg in Guarda. An unterschiedlichen Stationen wird eine angenehme Wanderung mit Wissenswertem verbunden und man erfährt allerlei aus dem Leben des bekannten Jungen aus der Feder von Selina Chönz.

Neues aus dem Leben des Schellen Ursli

Im heurigen Frühjahr wurde der Weg neu eröffnet und ist nun im Vergleich zum früheren Weg kürzer. Dafür bieten die einzelnen Stationen ab sofort aber mehr Erlebnisse. Der kurzweilige Rundweg ist vor allem für Familien mit Kindern ein schönes Urlaubserlebnis während des Aufenthaltes in unserem Hotel Meisser. Mit einer Länge von guten drei Kilometern und einem Höhenunterschied von 250 Metern, verbringen Sie hier gut und gerne zwei Stunden oder länger als Familie.

Bildquelle ©  Igor Mojzes – stock.adobe.com

Bildquelle © Igor Mojzes – stock.adobe.com

Inmitten der reichen Flora und Fauna von Guarda ist der Schellen Ursli Weg von Mitte Mai bis Mitte Oktober begehbar. Die etwas kürzere Wintervariante erwartet Sie von Anfang Dezember bis Ende April. Folgen Sie einfach den Zaunpfosten mit dem Bild des Schellen Ursli und treten Sie ein in seine Welt. Beim Memory lernen Sie die Geschichte des Jungen aus Guarda näher kennen – im weiteren Verlauf führt der abenteuerliche Weg über die Hängebrücke bis zum Maiensäss. Auch ein Schneefeld gilt es zu überqueren um schließlich dorthin zu gelangen. Aufgereihte Glocken, geordnet von der kleinsten bis zur größten, weisen Ihnen den Weg, der einen wunderbaren Panoramablick auf das Unterengadin offenbart. Für die verdiente Verschnaufpause zwischendurch eigenen sich die Feuerstellen auf Plan dal növ und beim Seelein Lajet bestens.

Erleben auch Sie den neu gestalteten Schellen Ursli Weg. In diesem Sinne: “A revair a Guarda!”

Exklusiver Golfurlaub im Berghotel Meisser

 

Die Engadiner Bergwelt – ein Paradies für alle, die die Berge lieben und den Mix aus Schweizer Kultur, Genuss, Erlebnis und Natur erfahren wollen. Die Region im Schweizer Kanton Graubünden hat optimale Voraussetzungen für einen erlebnisreichen Sommerurlaub mit verschiedensten sportlichen Aktivitäten. Die Angebotspalette reicht von Biken, gemütlichem Wandern, Bergsteigen und Badespaß bis hin zu Riverrafting – das Flossfahren der besonderen Art. Der absolute Geheimtipp für alle Schweizliebhaber ist jedoch ein Golfurlaub.

Ein Hole-in-one inmitten der Engadiner Bergwelt

golf teeDie Heimat des Golfurlaubes wird wohl Schottland mit seinen ewig weiten Grünflächen sein. Wer jedoch eine besondere Golflandschaft in der Schweiz sucht, ist in Engadin genau richtig! Eingebettet in malerischer Naturlandschaft und umgeben von atemberaubender Bergkulisse, haben die zwei Golfplätze Golf Vulpera und Golf Zuoz-Madulain ihren ganz besonderen Charakter. Weiterlesen

Von Guarda bis nach Ardez – eine aussichtsreiche Sommerwanderung

csm_wandern13_01_66830f9062Mit ihrer großartigen Kulturvielfalt und der atemberaubenden Berglandschaft lädt die Region Graubünden in der Schweiz dazu ein, zu Fuss entdeckt zu werden. Egal ob Sie sich für eine Mehrtageswanderung entscheiden oder lieber doch eine gemütlichere Tour bevorzugen: Rund um das malerische Dörfchen Guarda in Unterengadin gibt es Wanderwege zur Genüge.

Weiterlesen

Meisser’s Kulturtipp Schweiz: Das Museum d’ Engiadina Bassa

 

Sollte das Wetter bei Ihrem Schweiz Urlaub mal nicht so mitspielen oder Sie Lust auf kulturelle Neugier verspüren, schlagen wir Ihnen einen Besuch im Museum d’ Engiadina Bassa in Scuol vor. Denn die Region Engiadina im Kanton Graunbünden hat neben der wunderschönen Naturlandschaften auch einige kulturelle Höhepunkte zu bieten.

Weiterlesen

Die Neuigkeiten 2017 im Schweizer Berghotel Meisser

 

Hotel Meisser Guarda Frühling3Die ersten zarten Frühlingsblüten, die immer wärmer werdenden Sonnenstrahlen und das freudige Vogelgezwitscher. Man freut sich nun so richtig, wieder mehr Zeit an der frischen Luft zu verbringen. In den Schweizer Bergen ist der Frühling schon etwas ganz Besonderes! Entdecken Sie den bezaubernden Charme im Traditionshaus Meisser in Guarda und lassen Sie die einzigartige Atmosphäre auf sich wirken. Von den Fenstern und Balkonen unserer Unterkunft aus erleben Sie das einzigartige Naturschauspiel mit all Ihren Sinnen.

Um unseren Gästen stets einen unvergesslichen Wohlfühlurlaub zu ermöglichen, lassen wir uns immer wieder etwas Neues einfallen. So wie auch dieses Jahr…

 

Meisser’s Tesla steht für Sie bereit

Hotel Meisser Guarda Tesla

 

Sie planen einen Ausflug während Ihres Urlaubes in Guarda und lieben das Besondere? Dann machen Sie doch eine kleine Spritztour mit unserem neuen Tesla! Die UV-Schutz versehenen Panoramascheibe sorgt für uneingeschränkte Rundumsicht, mit den unglaublichen 328 PS hat spürt man das Gefühl von Freiheit und auch die ausgefallenen Flügeltüren werden Sie begeistern. Und das Ganze auch noch äußerst umweltfreundlich und besonders leise! Ab Mai 2017 verfügt das Hotel Meisser über eine originale Tesla Ladestation. Auf Anfrage haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fahrzeug kostenfrei aufzuladen.

 

Sensationelle Pauschalangebote im Berghotel Guarda

 

Freuen Sie sich auf vielfältige Angebote, die Lust auf mehr machen! Egal ob Sie sich für das “Eröffnungs Wochenende” im Mai 2017, Meisser’s “Berg Frühling” Paket oder auch das “Engadiner Alpen Blumen” Angebot entscheiden: Es ist bestimmt auch etwas für Sie dabei!

 

Die Arvensuiten erstrahlen in neuem Glanz

 

Durch ihren außergewöhnlichen Stil gekennzeichnet, bietet unsere 45 qm große Arvensuite eine besonders stilvolle Atmosphäre: Das optimale Ambiente zum Erholen und Entspannen. Die Suite mit historischer Engadiner Stube, separatem Schlafzimmer und großzügigem Hotel Meisser Guarda TraditionBadezimmer ist mit TV, W-LAN, Bademantel und Föhn, Radio und Telefon sowie Zimmersafe und Minibar ausgestattet. Und das Beste: Die Arvensuite wird dieses Jahr komplett neue eingerichtet und durch kleine Besonderheiten verfeinert. Der traditionelle Charme bleibt jedoch
erhalten.

Vielleicht haben wir jetzt auch Ihre Neugier geweckt – also zögern Sie nicht und buchen Sie jetzt Ihren Genussurlaub. Die Familie Meisser und das gesamte Team vom Berghotel Meisser freut sich auf Ihr Kommen!

Rezept zum Nachkochen: Kartoffelpizockel mit sautiertem Spinat, gebratenen Speckwürfeli und Bergkäse

Graubünden, der größte Kanton der Schweiz, ist ein wahrer Anziehungspunkt für den Fremdenverkehr. Und obwohl es immer wieder zahlreiche Gäste in die beliebte Region der Schweizer Alpen zieht, hat sich Graubünden neben der vielfältigen Kulinarik seine Hotel Meisser Guarda Kulinarikbodenständige Traditionsküche bewahrt. Für alle, die eine echte Schweizer Spezialitäten zu Hause nachkochen möchten, haben wir hier ein Rezept für Kartoffelpizockel mit sautiertem Spinat, gebratenen Speckwürfeli und Bergkäse.

Weiterlesen

Dorfführung in Guarda – eine Reise durch die Vergangenheit

Schloss TaraspDas berühmte Schellen Ursli Dorf in der Schweiz, liegt auf einer 1.653 hoch gelegenen Sonnenterasse im Schweizer Kanton Graubünden und bietet eine atemberaubende Sicht auf die Unterengadiner Dolomiten: Guarda ist geprägt durch sein gepflegtes, historisches Dorfbild und den typischen Engadiner Häusern mit ihren gigantischen Bogentüren, ausgeprägten Erkern, den stählernen Gittern und den kulturgeschichtlichen Sgrafitti Fassadenverzierungen.

Aber vielleicht auch die Tatsache, dass Guarda mit seinen 200 Einwohnern unter nationalem Schutz steht und zu den wertvollsten Dörfern in der Schweiz zählt, macht das Dorf im Unterengadin bei den Gästen so beliebt: Im Jahre 1975 erhielt die Gemeinde den Wakker-Preis, ein durch den Schweizer Heimatschutz verliehener Preis für Gemeinden, die mit dem Ortbildschutz geehrt werden. Weiterlesen

1 2 3 5

Alpenglow Guarda

Social Media

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On GooglePlusCheck Our Feed